Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pinterest

toa-heftiba-449816-unsplash

Setze Dir Ziele und genieße den Weg

Was haben gute Neujahrsvorsätze und Business Ziele gemein? Sie geben eine Struktur und erfordern Pläne – und genau das brauchst Du für Dein Business! Denn ein Business ohne konkrete Ziele zu lenken, das ist so, als würdest Du Dich einfach ins Auto setzen und nur durch die Gegend fahren. Doch statt zu cruisen, willst Du doch an einem bestimmten Ort ankommen, oder? Besonders wenn Du schon jahrelang im Hochzeitsbusiness arbeitest! Wir geben Dir heute Tipps, wie Dir dabei eine konkrete Business Vision hilft.

Pinterest100_2019_Celebrations1

Das sind die Pinterest Hochzeitstrends 2019

Jedes Jahr veröffentlicht Pinterest die „Pinterest 100: die angesagtesten Trends für 2019“ – und natürlich darf dabei der Bereich „Feste“ nicht fehlen. Wir haben für euch die Ergebnisse des Trend Checks angesehen und kommentieren hier für euch, was diese Suchanfragen für den Hochzeitsmarkt und eure Business- und Pinterest-Strategie zu bedeuten hat.

Social Media Marketing: das Pinterest Workpaper von Hochzeitsgeselleschaft.org

Pinterest Workpaper: Wie Du mit Pinterest Deine Reichweite steigerst

Ihr kennt uns als Business Coaches, parallel arbeiten wir als Hochzeitsbloggerinnen – und wenn wir in den vergangenen zwei Jahren eins gemerkt haben, dann das: Pinterest ist momentan DIE wichtigste und relevanteste Quelle, um Traffic für Blogs, Webseiten und Onlineshops zu generieren. Und dieser Traffic – also die Besuche auf Deiner eigenen Webseite, Onlineshop oder Blog – bringt Dir neue Kunden, Verkäufe und eine größere Reichweite. Alles, was wir in den vergangenen Jahren und Monaten über Pinterest an Wissen erworben haben, geben wir Dir jetzt weiter. Dürfen wir vorstellen: unser Pinterest Workpaper!

pinterest

Warum Du ein Pinterest-Business-Account brauchst

Seit seinem Start in 2011 ist Pinterest aus der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken – und hat sich in den vergangenen Jahren zu einer starken Plattform entwickelt, die auch für alle Anbieter im Hochzeitssegment sehr spannend ist! Pinterest dient nicht nur Fotografen und anderen Hochzeitsdienstleistern als visuelles Schaufenster ihrer Arbeit, die Pins bringen auch Designern und Onlineshopbetreibern einen besseren Umsatz: Laut einer Umfrage (3/2015) von comscore zählen sie die Pinterest-Nutzer „among the heaviest online spenders“. Doch welche Pins sind die richtigen, um Brautpaare und neue Kunden anzusprechen? Welche Boards werden am meistens angeklickt? Um dies herauszufinden, solltest Du als Hochzeitsdienstleister: 1. Deine Webseite verifizieren, 2. Dein Account in ein Business-Account umwandeln, 3. mit dem Pinterest Analyse-Tool die Aktivitäten Deiner Follower anaylisieren. Unser Tipp: Der englischsprachige Pinterest Analytics Guide mit konkrete Analyse-Tipps und Handlungsempfelungen steht euch bei Pinterest zum kostenlosen Download zur Verfügung.