Autor: Susanne

Pinterest Workpaper Hochzeitsgesellschaft

Pinterest-Update: Promoted Pins, Karussel Pins und Story Pins

Fast ein halbes Jahr ist seit dem Launch unseres Pinterest Workpapers bereits vergangen – da wird es doch Zeit für ein Update für euch, denn es tut sich gerade viel im Pinterest-Universum! Warum Pinterest so wichtig für Deine Positionierung und Dein Marketing ist? Pinterest ist momentan DIE wichtigste und relevanteste Quelle, um Traffic für Blogs, Webseiten und Onlineshops zu generieren. Und dieser Traffic – also die Besuche auf Deiner eigenen Webseite, Onlineshop oder Blog – bringt Dir neue Kunden, Verkäufe und eine größere Reichweite. Mehr dazu erfährst Du in unserem Artikel zum Pinterest Workpaper. Neue Möglichkeiten bei Pinterest nutzen In unserem Pinterest Workpaper hatten wir es bereits ankündigt, nun sind die „Pinterest Ads“ (auch „Promoted Pins“ genannt) hierzulande verfügbar. Sprich: Du kannst mit einem Business Account (!) ab sofort ausgewählte Pins bei Pinterest bewerben. Pinterest bietet Dir in der Desktop-Version in der oberen Navigation den neuen Menüpunkt „Anzeigen“ an. Dort gelangst Du in der Übersicht zum „Ads Manager“ von Pinterest – eine Anleitung findest Du auf Englisch bei Pinterest. Der Shortcut: Wenn Du mit der …

Tipps für den Berufswunsch Hochzeitsplaner

Wie werde ich Hochzeitsplaner?

Um es mit einem bekannten Spruch zu sagen: „Hochzeitsplaner werden ist nicht schwer, damit erfolgreich sein dagegen sehr.“ Damit der Weg zu Deinem Traumberuf nicht in einer gefloppten Gründung endet, geben wir Dir heute Tipps mit auf den Weg, wie Du Dich dank ausgewiesener Profis entsprechend weiterbilden könnt und die richtigen Schritte auf dem Weg zum eigenen Hochzeitsbusiness als Hochzeitsplaner machst. Seitenwechsel: Von der Braut zum Hochzeitsplaner Es ist passiert: Bei der eigenen Hochzeitsplanung (oder als Trauzeugin) hast Du so richtig Feuer gefangen! Die Deko, das Styling, die Organisation – diese unfassbar schöne Hochzeitswelt! Du möchtest am liebsten sofort Deinen alten Job hinschmeißen und Dich ab sofort nur noch mit Hochzeiten beschäftigen. Da sind ja noch so viele Konzeptideen, die Du vor Augen hast… …doch halt! Als Braut machen Dir die Dienstleister so gut wie alles möglich und richten sich nach Deinen Wünschen. Aber als Hochzeitsplanerin bist Du ein Dienstleister. Du stehst dann quasi auf der anderen Seite und hilfst Bräuten dabei, ihre Träume zu realisieren – eine Hochzeitsplanerin zu sein, ist also ein großer …

toa-heftiba-449816-unsplash

Setze Dir Ziele und genieße den Weg

Was haben gute Neujahrsvorsätze und Business Ziele gemein? Sie geben eine Struktur und erfordern Pläne – und genau das brauchst Du für Dein Business! Denn ein Business ohne konkrete Ziele zu lenken, das ist so, als würdest Du Dich einfach ins Auto setzen und nur durch die Gegend fahren. Doch statt zu cruisen, willst Du doch an einem bestimmten Ort ankommen, oder? Besonders wenn Du schon jahrelang im Hochzeitsbusiness arbeitest! Wir geben Dir heute Tipps, wie Dir dabei eine konkrete Business Vision hilft.

Pinterest100_2019_Celebrations1

Das sind die Pinterest Hochzeitstrends 2019

Jedes Jahr veröffentlicht Pinterest die „Pinterest 100: die angesagtesten Trends für 2019“ – und natürlich darf dabei der Bereich „Feste“ nicht fehlen. Wir haben für euch die Ergebnisse des Trend Checks angesehen und kommentieren hier für euch, was diese Suchanfragen für den Hochzeitsmarkt und eure Business- und Pinterest-Strategie zu bedeuten hat.

Social Media Marketing: das Pinterest Workpaper von Hochzeitsgeselleschaft.org

Pinterest Workpaper: Wie Du mit Pinterest Deine Reichweite steigerst

Ihr kennt uns als Business Coaches, parallel arbeiten wir als Hochzeitsbloggerinnen – und wenn wir in den vergangenen zwei Jahren eins gemerkt haben, dann das: Pinterest ist momentan DIE wichtigste und relevanteste Quelle, um Traffic für Blogs, Webseiten und Onlineshops zu generieren. Und dieser Traffic – also die Besuche auf Deiner eigenen Webseite, Onlineshop oder Blog – bringt Dir neue Kunden, Verkäufe und eine größere Reichweite. Alles, was wir in den vergangenen Jahren und Monaten über Pinterest an Wissen erworben haben, geben wir Dir jetzt weiter. Dürfen wir vorstellen: unser Pinterest Workpaper!

Hochzeitstrends 2019: Elopement

Hochzeitstrends 2019: Was bleibt, was kommt, was geht?

Die Hochzeitssaison 2018 geht in die Geschichte ein, und die Deutschland- und weltweit tätigen HochzeitsplanerInnen kennen schon die neusten Trends und Vorlieben ihrer Brautpaare für 2019! Wir haben Svenja Schirk, Kerrin Wiesener und Katrin Glaser vom Bund deutscher Hochzeitsplaner, Anja Weber und Daniel Peulen von Agentur Traumhochzeit sowie Hochzeitsplanerin Tatiana de Weber nach ihren Einschätzungen befragt und die aktuellen Tendenzen in Mode und Wohnen für euch angeschaut.

bruce-mars-585709-unsplash

Tool-Tipp: Instagram planen mit Later.com

Alle Instagram-Aktivitäten einmal pro Woche innerhalb von 20 Minuten erledigen? Ja, das geht! Mit einem Planungstool wie Later.com kannst Du alle Deine Insta-Postings vorbereiten und zeitlich vorplanen – gerade in der Hochzeitshochsaison ist das wirklich hilfreich! Als offizieller Partner von Instagram übernimmt dann Later das automatisierte Posten für Dich. In unserem heutigen Tool-Tipp zeigen wir Dir kurz und knackig, wie Du Later für Dein Marketing verwenden kannst.