Alle Artikel mit dem Schlagwort: Blog Know-how

Die Basis für ein erfolgreiches Business

8 Tipps: Deine Basis für ein erfolgreiches Business

Wir werden oft gefragt, ob es Regeln gibt, die unerlässlich für ein gut laufendes Business sind. Es gibt viele Faktoren und Maßnahmen, die für den Erfolg eines Unternehmens wichtig sind, doch viel relevanter ist eine gute Basis, von der aus man sein Business führt. Diese Basis sollte gleich von Beginn an geschaffen werden, damit man später nicht ins Straucheln gerät. Was das betrifft, vergleiche ich die Selbstständigkeit immer gerne mit einem Hausbau. Es ist eine Lebensentscheidung ein Eigenheim zu bauen, Hausbesitzer zu werden und die Verantwortung für das eigene Dach über dem Kopf zu tragen. Ein Hausbau braucht Kraft und Durchhaltevermögen, kostet viel Geld und die Arbeit am Haus hört eigentlich nie auf. Ähnliches gilt für das eigene Unternehmen. Die Entscheidung bedeutet einen Wandel im Leben, man ist sein eigener Herr, hat freie Hand, aber muss immer dran bleiben und trägt die Verantwortung für den eigenen Lebensunterhalt. In beiden Fällen ist deshalb eine gute Basis das A und O und heute haben wir ein paar Tipps für euch. 1 – Finde heraus, weshalb Du ein …

blogknowhow1

Was kostet ein Banner und lohnt sich das eigentlich?

Seien wir mal ganz ehrlich: das kommt sehr stark auf das Produkt, das Banner und den ausgewählten Blog an! Während einige Onlineshops und Fotografen große Teile ihres Traffics über Blog-Banner generieren, kommen bei anderen nur vereinzelte Klicks an. Deswegen zuerst ein Blick zurück auf die Fragen, die wir im letzten Blog Know-how-Artikel gestellt haben: Wie lange gibt es den Blog bereits? Wird dort über einen längeren Zeitraum regelmäßig und professionell geschrieben? Liest meine Zielgruppe, also meine Wunsch-Braut, diesen Blog?

Wie lese ich ein Media-Kit?

Für alle, die sich gerade fragen: unter einem Media Kit versteht man das Medienpaket eines Blogs. Dieses beinhaltet hauptsächlich die harten Fakten, also die offizielle Zahlen zur Reichweite und den Besuchern des Blogs. Daneben sind oftmals weitere Angaben zur Leserschaft, Social Media-Zahlen und Presse-Berichten im Media Kit angegeben. Ein Media Kit ist für euch relevant, wenn ihr überlegt, auf einem Blog ein Banner oder ein Sponsored Post zu buchen, um eure Dienstleistungen oder Produkte zu platzieren. Kurzüberblick über die wichtigsten Kennzahlen: Visits = laut duden.de die ” Messgröße, die die Anzahl der Zugriffe auf eine Website innerhalb eines bestimmten Zeitraums angibt” . Dabei geben die Visits die Anzahl der Besucher an, also wie viele Leser ein Blog pro Monat hat. Page Impressions (Kurzform: PI) = ” bezeichnet den Abruf einer einzelnen Seite innerhalb eines Webauftrittes”  laut gründerszende.de. Dabei geben die Page Impressions an, wie oft die Seiten eines Blogs pro Monat angeklickt wurden.