Spotlight

Birgit Hahn von Garn & mehr

IMG_1394_PortraitBirgit_ret2

„Tausend Möglichkeiten Dein Leben zu verschönern“ – und besonders Hochzeiten! Mit ihren Bäckergarnen eroberte Birgit Hahn von Garn & mehr vor fünf Jahren die deutschsprachige DIY-Szene im Sturm. Heute setzt fast jede Braut mit einem der Garne eine DIY-Idee für die eigene Hochzeit um. Von Frankfurt aus betreibt Birgit ihren Onlineshop, daneben sind ihre Bäckergarne auch europaweit in ausgewählten Geschäften erhältlich.

Wer bist Du und was machst Du?
Ich bin Grafikdesignerin und liebe Papier, Garn und DIY.
Deswegen habe ich 2012 mein Label GARN & MEHR gegründet, das Bäckergarne und Leinenzwirn in über 50 Farbstellungen in einer traditionellen deutschen Zwirnerei, zum Großteil zertifziert nach Oeko-Tex® Standard, herstellt und mittlerweile europaweit an Endkunden und Wiederverkäufer vertreibt.

Dabei liebe ich insbesondere den kreativen Part meines Geschäfts – alles, was optisch und gestalterisch nach draußen geht, mache ich selbst – ich liebe es, mir immer wieder neue Anwendungen für mein Garn auszudenken oder in Kooperation mit anderen Entrepreneurs und Gestaltern zu entwickeln und fotografisch stimmungsvoll in Szene zu setzen.

Welches Hochzeitsprodukt umwickelst Du am Liebsten mit Garn?
Insbesondere schöne Hochzeitspapeterie in allen Variationen, sehr gerne im Letterpress-Druckverfahren gedruckt, wird mit einem farblich passenden Garn umwickelt zu einem handgemachten Kleinod, bei dem der Empfänger direkt spürt, mit wieviel Sorgfalt es angefertigt wurde.

Was ist Dein Lieblings-DIY für Bräute?
Garnquasten! In allen Varianten. Sie sind so schnell gemacht und verschönern einfach alles: Einladungen, Gästebücher, Stühle, Sträuße oder als ganze Girlande auch mal einen Hochzeitstisch. Auf meinem Blog gibt’s ein Video-Tutorial, in dem ich Schritt für Schritt erkläre, wie die Garnquasten gemacht werden.

Was weiß die Branche definitiv noch nicht von Dir?
Ich liebe asiatische Kampfkunst und habe den braunen Gurt in Karate. Mittlerweile gehe ich es aber ruhiger an und habe vor 6 Jahren Yoga kennen und lieben gelernt. Ich möchte sogar sagen, dass ich ohne meine regelmäßige Yoga-Praxis nicht den Schritt gewagt hätte, mich mit GARN & MEHR selbständig zu machen. Es gibt für mich einfach nichts Schöneres und Besseres, um in Balance zu bleiben und den Kontakt zu meiner inneren Intuition aufrecht zu erhalten.

Was ist Dein nächstes Reiseziel?
Mallorca! Wir gönnen uns dieses Jahr ein kleines Apartment in Strandnähe in einem kleinen Dörfchen an der Ostküste der Insel – die Kinder wollen Surfen lernen und ich kann entspannen und Yoga machen.

Dein Tipp für Hochzeitsdienstleister?
Tue, was du liebst und mach’ es mit Hingabe. Die innere Einstellung ist meiner Meinung nach das Wichtigste bei allen Dingen im Leben. Und natürlich die Menschen mit denen man sich umgibt – auch und insbesondere im Arbeitsumfeld.

Connect with Garn & mehr: WebseiteFacebookInstagramPinterestTwitter

Bild: Susann Schon / Paul liebt Paula.